Farben

BLAUE TÖNE

ANNA VON MANGOLDT – PERLA

LYSANDER

Lysander ist Annas Antwort auf das Bedürfnis nach einem satten, warmen, ruhigen Dunkelblau. In diesem tiefen Blauton kann man geradezu „versinken“ und wenn man möchte, romantische Stimmungen wie z.B. im Sommernachtstraum heraufbeschwören. Deshalb ist die Farbe auch nach einer der Figuren aus Shakespeares Komödie benannt.

GRÜNE TÖNE

HORRIDO

Mit einem Augenzwinkern nannte Anna dieses satte, sehr dunkle Grün Horrido, weil es Sie an Spaziergänge durch dichte Wälder und an Eindrücke aus der Welt des Jagens erinnert. Dieser Farbton ist eine beruhigende Farbe, die je nach Inszenierung auch dramatisch wirken kann. Gerne eingesetzt als Akzent- und Möbelfarbe, wirkt Horrido aber auch auf großer Fläche.

ROTE TÖNE

PRINCE ALBERT

SCHLÜTERSTRAßE

SCHLÜTERSTRAßE

Anna mischte für die kleine, dunkle Küche einer Wohnung in der Schlüterstraße diesen warmen, dezenten Rotton. Seitdem ist die Küche der ständige Treffpunkt für „friends and family“. „Das richtige Feng Shui“, meinte ein begeisterter Gast. Ob nun Feng Shui oder einfach ein einnehmender, warmer, heller Rotton, sei dahin gestellt. Die Farbe ‚Schlüterstraße 301‘ regt an, ist behaglich und eine Option für alle Rotsympathisanten, denen satte Rottöne zu kräftig sind.

DUNKLE TÖNE

Willst Du die angesagtesten Farben auch in Deiner Wohnung haben?

Trage Dich jetzt für unseren STYLIQUE – Newsletter ein und sehe die neuesten und aufregendsten Produkte und Renovierungskonzepte. Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick abmelden.

© Anna von Mangoldt